Home >> Material und Tipps >> Buchtipps >> Bernhard Sill, Peter Bubmann: Schritte durch die Lebensmitte – Facetten christlicher Lebenskunst

Bernhard Sill, Peter Bubmann: Schritte durch die Lebensmitte – Facetten christlicher Lebenskunst

Bubmann
2013 Gütersloher Verlagshaus. Gebunden, 192 Seiten, 17,99 Euro.

Was Bernhard Sills und Peter Bubmanns Buch besonders macht, ist sein Dialog mit vielen Autor/inn/en aus Literatur und Theologie. Es geht um christliche Lebenskunst, und so tritt die Psychologie wohltuend in den Hintergrund, ebenso der häufig anzutreffende Rezeptcharakter solcher Bücher.

Das Buch hat geistliches Gewicht mit einer einladenden Theologie, die befreiend, entlastend und ermutigend ist. Die Autoren laden ein, sich in der kritischen Lebensphase der Lebensmitte (die sie ab 40 Jahren datieren) erneut auf Gottes Güte und Nähe, vor allem auf seinen Geist zu verlassen. Das Buch bietet viele überraschende Einsichten, so zum Beispiel, dass eine „Relecture“ des Lebens notwendig ist, ein quasi produktiver, nach vorne gerichteter Rückblick, eine (Neu-)Bewertung des bisher Gelebten ohne Resignation. Interessant auch, dass der Mythos des Sisyphos durchaus positiv gewendet werden kann, bleibt dieser doch seinem Lebensthema unbedingt treu.

Matthias Walter

 

Die Männerarbeit ist Teil der Evangelisch-methodistischen Kirche

Emk-Logo

Wir sind Mitglied im Bundesforum Männer

Emk-Logo

Copyright © 2018 Männer EmK. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.